ALLE APPS SIND AUF FOLGENDEN PLATTFORMEN VERFÜGBAR

Features für die Administration

Mitarbeiter-Registrierung
Der Nutzer generiert neue Mitarbeiterprofile und kann Mitarbeitern die Registrierung selbst in die Hand geben inkl. Upload von Arbeits-Dokumenten. Der Mitarbeiter erhält dann Zugang zu relevanten Applikationen und wird in der “Disposition und dynamischen Einsatzplanung” berücksichtigt.

Vertrags-Management
Im Vertrags-Management lassen sich die individuelle Vertragsgestaltung sowie die jeweiligen SLAs und AGBs dokumentieren. Während der Laufzeit und der Leistungsphase stellt es die Einhaltung der Konditionen sicher. Auch vereinbarte Änderungen oder Ergänzungen werden jederzeit dokumentiert.

Verwaltung von Ansprechpartnern & Auftraggebern
Alle Kundendaten und relevante Informationen zu deren Objekten werden an einem Ort verwaltet. Erbrachte Leistungen können so in Echtzeit verfolgt werden. Genauso einsehbar ist jederzeit die aktuelle Kommunikation zwischen dem Endkunden und Ihrem Unternehmen.

Subunternehmer-Management
Subunternehmer werden in den digitalen Prozess integriert und ausgewertet. Das Portal erlaubt die übersichtliche Vergabe von Aufträgen an Dritte, inkl. Informationen über Leistungs-, Preis- & Qualitätsniveau, sowie Echtzeit-Nachverfolgung der Auftragsdurchführung und Abrechnung.

Rechnungsstellung & Forderungsmanagement
Das integrierte Finanzmanagement berücksichtigt die Daten aus allen vorangegangenen Funktionen und den jeweiligen Prozessschritten. Basierend auf konsistenten Daten können tagesaktuelle Rechnungen und Lohnabrechnungen unter Berücksichtigung aller Ereignisse erstellt werden.

Aufgaben- & Preislisten-Management
Leistungs- und Bestellnummern können inklusive der dazugehörigen Aufgaben und Preise verwaltet und zugeteilt werden. Es ist ebenfalls möglich, Leistungsverzeichnisse und Preise zu einzelnen Kunden oder einzelnen Angeboten hinzuzufügen und über den Zeitverlauf zu dokumentieren.

Dokumenten- & Inhalte-Management (DMS), E-Signaturen
Kundenspezifische Inhalte können über eine zentrale Oberfläche zugänglich gemacht werden. Das umfasst das kundenspezifische Layout von Dokumenten mit Bestandteilen wie: Unternehmens-Marke & Logo, Auftrag, Rechnung, Briefkopf, Bankdetails, elektronische Signatur.

Analytics – Reporting & Forecasting
Ermöglicht die Projektion und Vorhersage von Umsatz- und Ergebnis-Erlösen je Kunde. Grundlage sind historische Leistungsdaten (Jahresverlauf, Soll-/Ist-Abgleich LV vs. tatsächlich erbrachte Leistung, antizipierte Zusatzleistungen). So gelingt ein Portfolio-übergreifendes Benchmarking: durch den Vergleich von Objekten, Kunden, Service-Managern usw. Erfasst werden auch Trendanalysen und die Schätzungen der Service-Mitarbeiter.